Facelift Plaesthetics Krefeld

AUFENTHALT

1-2 Nächte Klinikaufenthalt

NARKOSE

Vollnarkose

OPERATIONSZEIT

3-5 Stunden

GESELLSCHAFTSFÄHIG

14 Tage

SAUNA

ab 6 Wochen

SPORT

ab 6 Wochen

ARBEITSFÄHIG

ab 14 Tage

KOSTEN

je nach Befund 5900,00€ bis 8900,00€

Facelift, Stirnlift, Mittelgesichtslift, Brauenlift

Mit Voranschreiten des Alters gibt es eine zunehmende Erschlaffung der Hautelastizität. Aufgrund der mimischen Bewegung kommt es zur Verstärkung von Hautfalten im Gesichtsbereich (z.B. Stirnrunzeln). Der Verlust der Hautelastizität führt zur Erschlaffung im Gesichtsbereich, besonders der Wangen und des Halses.

Ebenfalls können sich Schlupflider oder Tränensäcke ausbilden. Auch die Augenbrauen können sich absenken, so dass man einen müden oder mürrischen Gesichtsausdruck bekommt. Bestimmte berufliche Tätigkeiten, wie z.B. das Arbeiten an einem Computerbildschirm, verstärken häufig die so genannte Zornesfalte im Bereich der Nasenwurzel deutlich. Auch negative Angewohnheiten (z. B. Rauchen) fördern die Hautalterung.

Operativ ist es möglich, je nach Bedarf, die entsprechenden Zonen, je nach Bedarf, isoliert zu behandeln.

Zur Straffung der Stirn könnte man ein Stirnlifting durchführen.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass mit einer Ausweitung zu einem oberen Facelift, die Augenbrauen angehoben werden und die Falten im Bereich der Nasenwurzel, so wie der Schläfen, gestraft werden.

Tränensäcke und erschlaffte Wangen lassen sich gut mit einem Mittelgesichts-Facelift behandeln.

Durch ein komplettes Facelift, bei dem das Gesicht und der Übergang zum Hals in einer Operation gestrafft werden, wird so dem Gesicht ein jugendlicheres Aussehen verleihen.

Hier kann durch verschiedene Techniken individuell auf den Bedarf des Patienten eingegangen werden. 

AUFENTHALT

1-2 Nächte Klinikaufenthalt

NARKOSE

Vollnarkose

OPERATIONSZEIT

3-5 Stunden

GESELLSCHAFTSFÄHIG

14 Tage

SAUNA

ab 6 Wochen

SPORT

ab 6 Wochen

ARBEITSFÄHIG

ab 14 Tage

KOSTEN

je nach Befund 5900,00€ bis 8900,00€